WAS FÜR EIN TAG


Zum einen der Schneefall, der bis Mittags anhielt und zum anderen sah es am hinteren Ausgabefenster ganz anders aus.



Wir hatten es ja bereits ein paar Mal ausprobiert, wie kommt eine Salatbar oder eine Nudelbar an? Unser Fazit im letzten Jahr, SEHR GUT.


Da unsere Mensa ein wenig beengt ist, haben wir uns gedacht es sei geschickt, Euch diesen Selbstbedienungsservice am hinteren Fenster anzubieten. 

Ich habe mir ein Angebot für den Umbau machen lassen und den Umbau gestern auf Kosten der Mensa vornehmen lassen. Danke an dieser Stelle an Herrn Giering und seinen Helfer für den schnellen und fachgerechten Umbau.


Das Angebot wird erst einmal wie folgt aussehen:


MONTAGS UND DIENSTAGS ab 13.10 Uhr


Gibt es ein Nudelbüffet mit zwei Soßen: 

einer vegetarischen und einer fleischhaltigen Variante


MITTWOCHS UND DONNERSTAGS ab 13.10 Uhr


Gibt es ein Salatbüffet:

gemischter Salat, dazu Beilagen nach Wahl


FREITAGS


Bleibt das Büffet geschlossen.


Es ist nicht ALL YOU CAN EAT, also bitte nur einmal auffüllen.


Da dieses Angebot aus organisatorischen Gründen nicht vorbestellbar sein wird und somit die Kalkulation nicht wirklich planbar ist, liegt der Preis bei 4,00 €.  Die Teller erhaltet Ihr ab 13.10 Uhr am ehemaligen Kaffee Ausgabefenster. Änderungen zur Ablaufoptimierung behalte ich mir vor.


Solltet Ihr KONSTRUKTIVE Kritik haben, bitte ich Euch, diese gerne persönlich bei mir oder schriftlich in unseren Briefkasten loszuwerden.


Entschuldigt bitte etwaige Unannehmlichkeiten, neue Abläufe führen anfänglich zu Chaos. Dieses anfängliche Chaos legt sich aber mit der Zeit, sobald sich alle an die neue Situation gewöhnt haben.


Eure Christina Kierse und Team