Liebe Schüler und Eltern,


in letzter Zeit ist es vermehrt zu sehr kurzfristigen Absagen vom Mittagessen gekommen.


Aufgrund der Tatsache, dass wir kein kundenunfreundliches Abrechnungssystem haben, 

wäre ich Ihnen und Euch sehr dankbar, wenn ab sofort bis zur 2. großen Pause unter 

040/428 9315-31 die Essen abbestellt werden.


So haben die anderen Schüler auch noch die Möglichkeit, zu essen und wir eine gewisse Planungssicherheit. Wiederholte zu späte Abbestellungen werden in Rechnung gestellt oder die Schüler werden von der Vorbestellung über DOODLE ausgeschlossen.


Bitte haben Sie/ habt Verständnis dafür, denn auf Dauer ist dieser Verlust nicht aufzufangen.

 

Mit freundlichen Grüßen,


Christina Kierse


Sieben Jahre und immer frisch!


In der vergangenen Woche gab es ein kleines, 

aber überaus wichtiges Jubiläum an unserer Schule!


Seit Februar 2009 führt Christina Kierse die Mensa am CvO und sorgt dafür, dass unsere Schülerinnen und Schüler – und natürlich auch die Lehrkräfte - mit frisch gekochten Speisen versorgt werden.

Dieses ist keine Selbstverständlichkeit, denn in vielen Schulen gibt es geliefertes und aufgewärmtes Essen!

Und es ist nicht nur das!

Die schön gestaltete und liebevoll geschmückte Mensa ist auch ein beliebter Ort für Zusammentreffen der unterschiedlichsten Gruppen. So darf z.B. der Elternrat seine monatlichen Treffen dort abhalten.

Und die Schülerinnen und Schüler in der Ganztagsbetreuung finden in der Mensa ihre „Heimat“ und in Christina Kierse zwei offene Ohren für ihre Anliegen.

Auch für das „Carlchens“, die Cafeteria, die für die Verpflegung in den Pausen sorgt und von den Pausenmüttern betreut wird, hat Christina Kierse den Einkauf und die Verantwortung übernommen.


Da schließen wir uns doch gerne den Glückwünschen der Schulleitung an und sagen ein herzliches Dankeschön, liebe Christina, für deinen großen Einsatz und deine Hilfsbereitschaft, die wir schon oft selbst erfahren durften!

 

Uta und Kerstin

Liebe Schüler und Eltern,


es gibt einfach Gerichte die gerne gegessen werden und nur in einer begrenzten Anzahl gekocht werden können, weil wir nicht die Kapazität haben diese für alle potenziellen Esser zu produzieren. 


Daher seid bitte nicht enttäuscht, wenn diese nur an die Doodle Besteller verkauft werden. Die Bestellorganisation ist der geringen Lagerkapazität und der Beschaffenheit unserer Küche angepasst.


Für konstruktive Vorschläge zur Verbesserung habe ich ein offenes Ohr.


Lieben Gruß,


Christina Kierse



Liebe Schüler und Eltern,


wir arbeiten gerne an der Schule und haben Freude für Euch eine warme Mahlzeit zu kochen, auszuhelfen wo wir können und auch ein offenes Ohr zu haben.Kurz gesagt wir sind gerne für Euch da! Uns ist es wichtig, dass wir eine angenehme Atmosphäre schaffen, damit Ihr Eure Pausen im stressigen Schulalltag genießen könnt.


Bedauerlicherweise müssen wir feststellen, dass die Mensa vermüllt, d.h.

Geschirr bleibt benutzt auf den Tischen stehen, Essensreste wie Apfelkummen, Bananenschalen werden hinter Heizungen und unter die Tische geklemmt, Brötchen mutwillig zerbröselt, die Stühle stehen kreuz und quer.


Ihr könnt rücksichtsvoller sein, da sind wir uns sicher.


Wir möchten Euch daher freundlich bitten, Euren Essplatz ebenso ordentlich zu verlassen wie Ihr ihn gerne vorfinden würdet.

Wer setzt sich schon gerne an einen dreckigen Platz?


Also seid so freundlich und stellt Euren Stuhl wieder an den Tisch, bringt Euer dreckiges Geschirr weg und entsorgt Euren Müll in die dafür vorgesehenen Behälter.


Wir würden es sehr bedauern, wenn ein Ordnungsdienst von Schülern eingerichtet würde. „Schüler putzen für Schüler“ o.ä. 

Wenn jeder Mensch ein wenig Rücksicht gibt, dann können wir ohne Mühen aufeinander Rücksicht nehmen.


Das Mensa Team ist gerne für Euch da, jedoch möchten wir nicht unsere Zeit für das Aufräumen Eurer Hinterlassenschaften verwenden, sondern dafür um für Euch zu kochen!


Vielen Dank für Eure Achtsamkeit und Mithilfe, 


Herzlichst Euer Mensa Team



Nun auch auf Facebook

Ob Mann oder Frau es nun gut findet oder nicht, es geht nicht mehr ohne.
Die CvO Mensa hat nun auch eine Facebook Seite.
Siehe hier:


http://www.facebook.com/CvoMensaHamburg